Mediation

 

Aktuelles V

Mediation


Mediation ist ein strukturiertes Verfahren der Konfliktklärung bzw. –lösung.
Der Begriff stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt „Vermittlung“; Vermittlung durch einen unparteiischen bzw. allparteilichen Dritten, dem Mediator.
Er unterstützt die Konfliktparteien dabei, eine einvernehmliche, von allen akzeptierte Vereinbarung/Einigung zu finden – mit dem Ziel, dass allen Beteiligten mit der erarbeiteten Übereinkunft eine Verbesserung ihrer Situation gelingt.
Der Mediator moderiert und strukturiert den Prozess; das Ergebnis selbst liegt in der Eigenverantwortung der Konfliktparteien.
Ein Mediationsverfahren ist grundsätzlich ergebnisoffen.

Rolf Siedler und Carola Glaser sind beide ausgebildete Wirtschaftsmediatoren.
Sie erhalten von uns professionelle Hilfe bei der Klärung von Konflikten am Arbeitsplatz.